***Am 4. Advent öffne ich für Euch das Café von 11-17 Uhr. Am 20. Dezember findet das allerschönste Fest im Café statt – die Einstimmung in das Weihnachtsfest mit Glücksmoment-Wichteln. Ab 18 Uhr und mit Voranmeldung unter post@cafedemaria.de. Am 30. Dezember folgt der Visions- und Zukunftsworkshop und Ende Januar der Workshop für Sinnesmomente und Kochen http://cafedemaria.de/workshop-sinnesmoment-kochen/ zuletzt: zwischen Weihnachten und Neujahr bleibt das Café in der Mittagszeit geschlossen. Meine Idee ist, abends als ‚Tapasbar‘ für Euch aufzumachen, wenn eine Resonanz da ist. Infos folgen.***

 

Café de María ist ein Ausdruck der Lebensfreude und eine wahre Geschichte über eine Lebensphilosophie und eine Vision. Sie erzählt von dem Weg hin zu einer positiven Kultur*) und dem Glück, welche vor allem durch innere Zufriedenheit entstehen.

Café de María ist ein besonderer Ort des Glücklichseins, der Inspiration und der Kommunikation. Es ist ein Ort der Möglichkeiten und der Kreation, an dem Menschen an einer Tafel in einer warmen, lebensfrohen und erfrischenden Atmosphäre zusammenkommen können.

Mit Herz und Lachen kreiere ich für Euch inspirierende Momente, die eine Auszeit vom Alltäglichen sind.

 

Meine Angebote der Lebensfreude

Café & Kaffee

Ab September öffnen wir von Montag bis Donnerstag von 12 – 15 Uhr. Neben Kaffeespezialitäten gibt es ein Tagesgericht (Eintopf / Suppe) und etwas Süßes. Jeden ersten Sonntag im Monat öffnen wir von 13 – 18 Uhr.

Termine für Kaffee-Sinnes-Verköstigungen mit Coffee-Food-Pairings folgen in Kürze.

 

Vorträge & Erzählungen

Der Weg von Café de María ist eine inspirierende Lebensgeschichte. Sie erzählt von der Entstehung meiner Vision hin zu einem bedeutungsvollen Ort, einer positiven Kultur und der inneren Zufriedenheit. Es sind Geschichten aus dem Alltag mit erfrischend anderen Gedankengängen – für einen lebensbejahenden Blickwinkel, Impulse, Denkanstöße und Ideen.

So wie meine Gäste die Lebensfreude und Herzlichkeit im Café erfahren, so bringe ich diese in Form von lebendigen Erzählungen an neue Orte Deutschlands, z. B. als Start-in-den-Tag-Vortrag für Unternehmen, als Impulsvortrag für Ideen- und Visionsworkshops oder in einem ganz anderen Rahmen bei Euch Zuhause: als Wohnzimmervortrag & positiven Erzähl-Abend mit Freunden.

Am 17. November 2018 um 19 Uhr (Einlass 18:30 Uhr) bei mir im Café – „Café de María – Mit der Lebensfreude auf dem Weg zum Glück“ – Ein inspirierender Abend der Lebensfreude, ein Moment für alle Sinne, für das Bewusstsein und das Bewusstwerden.

Zum ersten Mal bringe ich in einem öffentlichen Rahmen die Geschichte hinter dem Café auf die Bühne. Eintritt frei, mit Voranmeldung unter post@cafedemaria.de

Flyer Maria Zens

 

Caterings

Um die Lebensfreude und die Momente für die Sinne auch an andere Orte zu bringen, kreieren wir auch Café-de-María-Caterings.

 

 

 

 

 

 

 

Besondere Feiern

Im geschlossenen Rahmen könnt Ihr das Café de María zu einem Geburtstagsfrühstück, einer Kaffeetafel, einem mediterranen Abendessen oder zum Beispiel zu einer Weihnachtsfeier anmieten.

 

Events 

Der positive Erzähl-Abend, mehr Infos unter: http://cafedemaria.de/lebenszufriedenheit/

Termine: 31. August, 5. Oktober, 2. November, und 30. November jeweils um 19:00 – 21:30
Betrag: 12,50 Euro p. P. mit verbindlicher Voranmeldung


Wohnzimmerkonzert mit gemeinsamen Abendessen 
am 2. November 2018, mehr Infos unter http://cafedemaria.de/herzensmomente/

 

Möchtet Ihr den Laden anmieten? 

Für Seminare, Strategie- oder Visionsworkshops, Mitarbeitermeetings, als Pop-Up Lädchen oder für Filmproduktionen oder Fotoshootings könnt Ihr den Gastraum einmalig oder regelmäßig anmieten.

Weitere Informationen erhaltet Ihr unter post@cafedemaria.de oder 0176 45874661.

 

*) In meiner positiven Kultur sind Wohlbefinden, innere Zufriedenheit, Lebensqualität, Schönheit, Sinn, Bewusstsein, wertschätzendes Miteinander, Neugierde, Weltoffenheit, positives & nachhaltiges Wachstum und kontinuierlicher Wandel allgegenwärtig.

Hier dürfen sich Menschen aus unterschiedlichsten Milieus und mit individuellen Denkmustern und Lebenskonzepten begegnen. Mit Respekt, Neugierde und Weltoffenheit wird die Vielseitigkeit gelebt. Daraus entsteht nicht nur ein schönes und harmonisches Lebensgefühl in der Gesamtheit. Sondern der Rahmen der positiven Kultur erlaubt uns auch, wir selbst zu sein. Wenn wir unserem eigenen Leben mit Wertschätzung begegnen, dann können wir anderen auch so begegnen. Diese Form des Miteinanders ermöglicht uns, aneinander zu wachsen und uns gegenseitig zu inspirieren. Es ermöglicht uns, die Vielfalt der Lebenskonzepte, der Sichtweisen und der Potenziale zusammen zu führen und daraus neue Ideen, neue Formen und eine neue Zukunft entstehen zu lassen.

Eine schöne Zukunft mit nachhaltigem Wachstum und Zufriedenheit entsteht für mich durch Bilder und Visionen, Vielfalt und Miteinander und eine positive innere Haltung.  Café de María

 …“welch’ schöne Dinge man erfahren kann, wenn man dem gegenwärtigen Moment mit einem Lächeln begegnet.“ Maria

Workshop Sinnesmoment & Kochen

Mein Geheimrezept des Glücklichseins und der kleinen schönen Wunder ist die innere lebensbejahende Haltung. Das Hier und Jetzt mit offenen Armen, kindlicher Neugierde, den Sinnen und dem Bewusstsein zu erfahren, schenkt mir immer wieder neue Momente des Glücks, der...

mehr lesen

Die Erzählung ruft!

Ihr Lieben ❤ Könnt Ihr Euch noch an den Post, die Einladung und die Vision zu dem *positiven Erzählabend* erinnern? Ähnlich wird der nächste Abend mit meiner Erzählung sein. Sie wird unseren gemeinsamen Abend einleiten. 45 Minuten voller Emotionen, Denkanstöße,...

mehr lesen

Ein kleiner Status aus dem Café ❤️

Nun sind fast zwei Monate seit der Wiedereroeffnung vergangen. Ich hatte gerade eroeffnet, da kamen zwei neue Gäste vorbei. Ein Besuch in Bielefeld und im Café de María war seit fast einem Jahr ein bis dato unerfüllter Plan von ihnen. Kurz nach ihrem Besuch fuhren sie...

mehr lesen

Café de María

Adresse

Café de María
Sudbrackstr. 31
33611 Bielefeld
0176 45874661

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag 12 – 15 Uhr
Jeden ersten Sonntag im Monat von 13 – 18 Uhr